De
En
Kontakt
image of banner
Zurück

Das Supportteam für das HPE-ALM von Infopulse auf der HPE Discover 2016

Unser Supportteam für das HPE-ALM ist vor kurzem von der HPE Discover 2016 in London zurückgekehrt, einer großen jährlichen Technologieausstellung zu Hewlett Packard Enterprise für Geschäftspartner, Kunden und Experten im Bereich der HP-Produkte. Die Veranstaltung hat vom 29. November bis 01. Dezember 2016 in London, Großbritannien stattgefunden.

Das Infopulse-Team für das HP-Anwendungszyklus-Management unterstützt die umfassende Suite der HPE-ALM-Supportdienstleistungen für EVRY und seine Kunden (1. und 2. Supportebene, Installation, Tuning und Migration). In London war unser Team an einer Reihe von exklusiven Sitzungen und Demos zu ALM Octane, der nächsten Generation der HPE-ALM-Produkte beteiligt.

HPE ALM Octane ist eine separate webbasierte Plattform, die speziell auf High-Velocity-, Lean- und Agile-Teams abgestimmt ist. Während die vorherige Version nur auf Wasserfallprojekte beschränkt war, ist ALM Octane ein Agile-orientiertes multifunktionales System, das DevOps-Praktiken ermöglicht und beschleunigt. Diese neue Plattform vereint eine Vielzahl an Tools in sich, die reibungslose und flexible gemeinsame Nutzung, Migration, Berichterstattung und Exporteinstellungen projektübergreifend in verschiedenen Systemen ermöglichen, darunter Microsoft Team Foundation Server (TFS) und Atlassian JIRA. Die vollständige Liste der Features können Sie sich in der offiziellen Broschüre zu HPE ALM Octane ansehen.

Unser Team wird sowohl ALM.NET als auch ALM Octane unterstützen. Wir freuen uns sehr über diese neue Plattform. Wir glauben, dass HPE ALM Octane alle Chancen hat, zum hervorragenden Ersatz für Jira- und TFS-Plattformen zu werden, da ihre Funktionalitäten in vielerlei Hinsicht überlegener und viel skalierbarer im Vergleich zu den anderen Plattformen sind. Unser Plan für die nächste Zukunft ist es, ALM Octane als Basis-Plattform sowohl für die EVRY- als auch für die Infopulse-Projekte vorzustellen-Nataliia Positko, ALM-Support-Entwicklerin bei Infopulse

Das HPE-ALM-Team besteht bei Infopulse aus:

  • Nataliia Positko, ALM-Support-Entwicklerin
  • Vitaliy Notkin, Senior Softwareentwickler
  • Oleksandr Chalyi, Senior IT-Entwickler

Sind Sie daran interessiert, Unterstützung zu HPE ALM Octane für Ihr eigenes Projekt zu erhalten? Möchten Sie professionelle Dienstleistungen für die App-Entwicklung in der Ukraine bestellen? Sprechen Sie uns an und wir verhandeln darüber!

Das ALM-Supportteam von Infopulse auf der HPE Discover 2016 [FOTO-GALERIE]

Das Supportteam für das HPE-ALM von Infopulse auf der HPE Discover 2016 - Infopulse - 447660

Das Supportteam für das HPE-ALM von Infopulse auf der HPE Discover 2016 - Infopulse - 344410

Das Supportteam für das HPE-ALM von Infopulse auf der HPE Discover 2016 - Infopulse - 889982

Das Supportteam für das HPE-ALM von Infopulse auf der HPE Discover 2016 - Infopulse - 316045

Wir haben eine Lösung für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht, und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie in Kürze kontaktieren.