Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
reCAPTCHA
Angebot anfordern Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus und wir senden Ihnen in Kürze ein kostenloses Angebot zu.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Subscribe to our Vacancies Please fill in this quick form to be among the first to receive our updates.
* Required fields
Your privacy is important to us. We will never share your data.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Photo of Infopulse Media Relations Senden Sie eine E-Mail an Infopulse Media Relations Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um unseren Experten direkt zu kontaktieren.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Infopulse - Expert Software Engineering, Infrastructure Management Services
Read the Full Case Study Don't miss the most interesting part of the story!
Submit this quick form to see the rest and to freely access all case studies on our website.
* Required fields
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.

Infopulse eröffnet einen Standort in Warschau, Polen

Infopulse freut sich, den Start eines neuen Lieferzentrums in Warschau, Polen bekannt zu geben. Die Ausweitung der Präsenz in der Europäischen Union war ein vorrangiges Ziel des Unternehmens, das in der Strategie von Infopulse für 2017-2019 festgelegt wurde.

Anfang 2018 hat Infopulse nach Bulgarien expandiert, wo ein spezialisiertes Lieferzentrum für eine Reihe von Projekten mit unserem langjährigen Partner, einer großen deutschen Enterprise Software Corporation, eingerichtet wurde.

Im Herbst 2018 eröffnet Infopulse ein Lieferzentrum unter dem Markennamen Infopulse Poland in Warschau, Polen. Die neu gegründete Gesellschaft wird von dem Vorstand geleitet, bestehend aus Andrey Anissimov (CEO von Infopulse), Eugene Novikov (VP für Unternehmensentwicklung) und Anna Thea Hval (VP für Personal bei EVRY). Infopulse Polen wird sich darauf konzentrieren, die Bereitstellung unserer innovativen Dienstleistungen im Bereich der digitalen Transformation und Telekommunikation für unsere Kunden in der EU auszubauen.

Mit den Standorten in Bulgarien und Polen hat Infopulse nun den Übergang von einem Unternehmen mit internationalen Kunden zu einem Unternehmen von internationaler Präsenz vollzogen.

Andrey Anissimov, Chief Executive Officer

Infopulse Opens New Delivery Center in Warsaw, Poland - Infopulse - 1

In den letzten 3 Jahren haben wir viel Aufwand investiert, um unsere Präsenz in der EU zu erweitern. Polen war einer der Standorte, der für die Umsetzung unserer Wachstumsstrategie äußerst vielversprechend war. Die Notwendigkeit, ein Lieferzentrum in Polen zu eröffnen, wurde von folgenden Faktoren bestimmt:

  • Die DSGVO-Vorschriften traten in Kraft, wodurch die Fähigkeit unseres Unternehmens eingeschränkt wurde, seine Dienstleistungen für EU-Kunden bereitzustellen.
  • Der Zugang zu einem umfangreichen Talentpool in einem anderen Land würde das Wachstum des Unternehmens weiterhin fördern.
  • Geografische und mentale Nähe zu unseren Kunden würde die Kommunikation erleichtern und die Zusammenarbeit verbessern.
  • Zu guter Letzt wird eine Niederlassung in Polen uns dabei helfen, eine völlig andere, neue Erfahrung in der Geschäftsentwicklung zu erzielen und natürlich neue Partnerschaften abzuschließen und neue erfolgreiche Geschäftsverbindungen einzugehen.

Ich bin glücklich, dass unsere Vision und unsere Bestrebungen endlich in die Realität umgesetzt wurden. Mit zwei leistungsstarken Lieferzentren in der EU haben wir eine solide Grundlage für die Aktivierung von Geschäftsentwicklungsprozessen mit Kunden aus den deutschsprachigen sowie aus den skandinavischen Ländern, in denen die DSGVO-Vorschriften von lokalen Unternehmen sehr ernst genommen werden.

Eugene Novikov, Vizepräsident (Unternehmensentwicklung):

Infopulse Opens New Delivery Center in Warsaw, Poland - Infopulse - 2

Seit geraumer Zeit suchen wir nach Möglichkeiten, unser Geschäft außerhalb der Ukraine zu erweitern. Dieses Jahr markiert einen symbolischen Meilenstein,  , einen der führenden Anbieter von Big Data, Data Science und BI-Dienstleistungen in den skandinavischen Ländern. Dies hat uns geholfen, unsere strategischen Wachstumspläne in der EU umzusetzen. Mit der unschätzbaren Unterstützung von Findwise Polen konnten wir ein neues Unternehmen unter dem Markennamen Infopulse Polen gründen. Für Infopulse ist der Aufbau einer Niederlassung außerhalb der Ukraine ein Schritt in eine nächste große Reise. Von Europa und den europäischen Unternehmen haben wir viel zu lernen in Bezug auf die Unternehmensorganisation, was nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bietet. Es ist die perfekte Chance für uns, auf einem völlig anderen Markt zu agieren und eine einzigartige Mentalität, Kultur sowie spezifische Gesetze kennen zu lernen.

Lyubov Yudenko, Vice President (People Operations):

Infopulse Opens New Delivery Center in Warsaw, Poland - Infopulse - 3

Mit dem Start unseres neuen Lieferzentrums in Polen haben wir die perfekte Chance, diesen Standort von Grund auf aufzubauen. Dies stellt uns jedoch vor einige Herausforderungen. Um alle Prozesse rechtzeitig einleiten zu können und eine erfolgreiche Markenerkennungsstrategie zu etablieren, gehen wir momentan enge Kooperationen mit lokalen Unternehmen und Personalagenturen ein. Führungsfunktionen werden derzeit von Findwise Poland, einem Unternehmen der EVRY-Gruppe, übernommen. Paweł Wróblewski, Regionalleiter von Findwise Poland, wurde zum stellvertretenden Regionalmanager von Infopulse Polen ernannt, um uns bei der Lösung verschiedener administrativer Herausforderungen zu unterstützen. Zu gegebener Zeit erwarten wir, dass unsere neue Niederlassung autonomer wird, und mit dem Wachstum des Unternehmens werden wir die Präsenz von Führungskräften dort ausbauen.

Ganna Pyrogova, Account Manager:

Infopulse Opens New Delivery Center in Warsaw, Poland - Infopulse - 4

Infopulse und unser Kunde, einer der größten EU-Telekommunikationsanbieter, streben eine enge Zusammenarbeit in einer Vielzahl von Geschäftsfeldern an. Die Dienstleistungen für unseren Kunden werden von unserem polnischen Standort aus geliefert, um die Einhaltung der DSGVO zu gewährleisten. Momentan bereiten wir die Grundlagen für diese Kooperation vor, weil Infopulse in fast allen Geschäftsbereichen unseres Kunden tätig sein wird: Telekom-Engineering, Softwareentwicklung, IoT, Netzwerktechnik, Systemadministration, Big Data, Sicherheit, KI und Cloud-Dienste. Der polnische Telekommunikations-Markt hat in Bezug auf bahnbrechende technologische Fortschritte viel zu bieten. Wenn unsere Leistungen in Polen mindestens auf dem gleichen Niveau wie in der Ukraine sein werden, verspricht die Kooperation zwischen Infopulse und dem EU-Telekommunikationsgiganten sehr produktiv zu sein.

Andrew Strazhnikov, Executive Vice President (EVRY Sweden):

Infopulse Opens New Delivery Center in Warsaw, Poland - Infopulse - 5

Ein neuer Standort in Polen markiert einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens außerhalb der Ukraine und innerhalb der EU. Mit einem Lieferzentrum in Warschau gewinnt Infopulse einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil und somit auch einen wichtigen Impuls für die Entwicklung unserer EVRY Digital Platform Services, EVRY BA Schweden sowie EVRY BA Norwegen. Bei den Serviceangeboten planen wir, mit einer Reihe von Projekten für Cloud-Transformation, IT-Infrastrukturdienstleistungen, Anwendungsbetrieb und -management und Lösungen für die digitale Transformation am Arbeitsplatz zu beginnen. Der polnische Standort wird in erster Linie für die Zusammenarbeit mit den Kunden genutzt, die spezifische Datenschutzrichtlinien für DSGVO-Konformität einhalten müssen. Es sind vor allem Unternehmen aus dem öffentlichen Sektor, der Regierung, dem Finanz- und Bankwesen. Die Lieferung von Dienstleistungen aus Polen wird als äußerst vielversprechend erwartet, weil sie uns immense Geschäftsmöglichkeiten bieten soll.