De
En
Kontakt
Zurück

Infopulse entwickelt intelligenten Speditionsservice

Infopulse freut sich, die erfolgreiche Markteinführung von A2B Direct, einem Full-Scale-On-Demand-Service für den Güterverkehr bekannt zu geben. Für einen internationalen Kunden entwickelt, sichert dieser umfassende Online-Service direkte und reibungslose Zusammenarbeit zwischen den Speditionsdienstleistern und ihren Kunden.

A2B Direct ist eine B2B-Plattform, die die Frachtbesitzer mit den Speditionsdienstleistern verbindet. Die Lösung wurde auf dem Massenmarkt am 20. Oktober 2016 offiziell vorgestellt. Sie ist derzeit als Web-Service und als App für Android– und iOS-Geräte in englischer, russischer und ukrainischer Sprache verfügbar.

Die Lösung bietet den Anwendern verschiedene Vorteile. Direktes Business-Networking ermöglicht es den Speditionsdienstleistern, mit ihren Kunden ohne Vermittler zu kommunizieren und Transportaufträge zu generieren. Mit Hilfe des integrierten GPS-Tracking-Moduls können die Frachten in Echtzeit online verfolgt werden (mehrere Dutzende GPS-Tracking-Systeme sind integriert und werden noch erweitert).

Infopulse entwickelt intelligenten Speditionsservice - Infopulse - 628403

quotes image
Mein Traum ist es, die Bezeichnung des Ministeriums für Infrastruktur zum “Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur” zu ändern, sobald wir die grundlegenden Reformen durchgeführt haben. Digitale Lösungen bringen Transparenz, Komfort und Leistung mit sich. Es ist sehr wichtig, dass moderne Unternehmen moderne Technologien implementieren. Das Ministerium wird solche Initiativen wie A2B Direct voll und ganz unterstützen!
Volodymyr Omelyan
Minister für Infrastruktur der Ukraine

Infopulse hat sowohl das Frontend als auch das Backend dieser Lösung in weniger als 5 Monaten mit einem Team von 20 Vollzeitmitarbeitern entwickelt und entworfen.

Die Vereinigung der internationalen Automobiltransportunternehmen der Ukraine sowie eine Reihe anderer ukrainischen und internationalen Unternehmen aus den Bereichen Finanz-, Versicherungs-, Telekommunikationswesen und Kraftstoffversorgung haben dem Service ihre umfangreiche Unterstützung zugesagt.

Nur 20 Tage nach dem Start der Plattform haben sich ca. 450+ Kunden und 400+ Anbieter im System angemeldet. Die Erstanmeldung dauert nur wenige Minuten. Bis Ende 2016 ist die Anmeldung für alle ukrainischen Unternehmen kostenlos. Der Dienst expandiert derzeit nach Weißrussland und soll auch in anderen Ländern angeboten werden.

quotes image
Wir sind mit den Ergebnissen dieses Projektes äußerst zufrieden. Der Service wurde bereits von den lokalen Medien als “Revolution in Logistik und Transport” bezeichnet! Infopulse arbeitet an dieser Lösung für unseren Kunden weiter. Als Nächstes kommen die Pop-up-Benachrichtigungen zu den Lieferungsupdates, die Live-Chat-Integration, eine vereinfachte mobile Android-App für die Lkw-Fahrer und vieles mehr! Diese Plattform hat ein riesiges Potenzial, bleiben Sie also dran, um mehr News dazu zu erhalten.
Oleksandr Nikolaienko
Delivery-Manager bei Infopulse

Wir haben eine Lösung für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht, und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie in Kürze kontaktieren.