Infopulse unterstützt einen skandinavisches Elektrizitätsnetzbetreiber bei der Neugestaltung seiner Business-Analytics-Plattform

Energielieferant

Standort:

Skandinavien

Branchen:

Energie, Öl und Gas

Mitarbeiter:

3,000+

Über den Kunden:

Eines der führenden Energieunternehmen in den skandinavischen Ländern mit über 900.000 Kunden, welches Stromverteilung, Netzanschluss und andere netzbezogene Dienstleistungen anbietet und auch zur Infrastruktur von Ladestationen und zur Entwicklung von Energielösungen beiträgt.

Anforderung

Nach der Trennung und Umstrukturierung benötigte das Unternehmen ein eigenes, gut dokumentiertes Data Warehouse, ein Berichtssystem (einschließlich der Erstellung von Ad-hoc-Berichten unterschiedlicher Komplexität) und die Möglichkeit für Geschäftsanwender, sich über Self-Service-Analysetools mit den Daten zu verbinden.

energy-company-rebuilds-business-analytics-platform-picture-in-content

Lösung

  • Infopulse entwickelte ein neues Data Warehouse und einen ETL-Fluss mit WhereScape RED. Das System ermöglicht die Erfassung, Umwandlung, Aufbereitung und Visualisierung von Geschäftsdaten aus sieben verschiedenen Datenquellen.
  • Mehr als 70 SSRS-basierte Analyseberichte in verschiedenen Funktionsbereichen für unterschiedliche Geschäftsanwender.
  • SSAS-basierte Würfel und Ansichten auf der Präsentationsschicht zur Ermöglichung von Verbindungen über Self-Service-Analysetools.
  • Neugestaltung und Neuimplementierung der Revenue Assurance-Lösung.
  • Einführung der Verwaltung von Multitemperaturdaten. (Von den Benutzern selten genutzten Daten werden in die Archive übertragen).

Technologien

microsoft-sql-server-analysis-services logo
Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)
sql-server-reporting-services logo
Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
microsoft-sql-server-integration-services logo
Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)
WhereScape RED logo
WhereScape RED
Oracle 12c logo
Oracle 12c
PowerShell logo
PowerShell

Ergebnis

Infopulse half dem Stromnetzbetreiber, bessere Entscheidungen aufgrund des einfachen Zugriffs auf genaue und relevante Daten zu treffen, offizielle Berichte für die Behörden zu erstellen, eine hohe Datenqualität und korrekt abgerechnete Kunden zu gewährleisten und gleichzeitig den internen Personalaufwand zu reduzieren:

  • Erstellung eines neuen, vollständig dokumentierten Unternehmens-DWH von Grund auf, einschließlich Datenpartitionierung.
  • Bereitstellung einer flexiblen analytischen Plattform für Geschäftsanwender zur Erstellung von Ad-hoc-Berichten unterschiedlicher Komplexität.
  • Bereitstellung verschiedener Toolsets (Excel, Power Pivot, Power BI) für den Datenzugriff.
  • Einrichtung eines Prozesses zur Kontrolle der Datenqualität, einschließlich der Versendung von Warnmeldungen bei Dateninkonsistenzen.
  • Unterstützung der Datenverwalter bei der Anpassung der Daten im Data Warehouse ohne direkten Zugriff auf die Datenbank.
  • Erstellung einer Vielzahl obligatorischer Berichte, die nun ohne zusätzliche manuelle Arbeit direkt an die Behörden gehen.

Verwandte Services

Wir haben eine Lösung für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht, und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie in Kürze kontaktieren.