Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
reCAPTCHA
Angebot anfordern Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus und wir senden Ihnen in Kürze ein kostenloses Angebot zu.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Subscribe to our Vacancies Please fill in this quick form to be among the first to receive our updates.
* Required fields
Your privacy is important to us. We will never share your data.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Photo of Jan Keil Senden Sie eine E-Mail an Jan Keil Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um unseren Experten direkt zu kontaktieren.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Infopulse - Expert Software Engineering, Infrastructure Management Services
Read the Full Case Study Don't miss the most interesting part of the story!
Submit this quick form to see the rest and to freely access all case studies on our website.
* Required fields
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.

Infopulse belegt den dritten Platz beim BlockchainUA-Hackathon 2018

Infopulse ist stolz darauf, die Konferenz BlockchainUA 2018 zu unterstützen und zum dritten Preisträger beim BlockchainUA-Hackathon mit einer Blockchain-Lösung für die Medien- und Unterhaltungsindustrie zu werden.

Der BlockchainUA-Hackathon ist ein jährliches Trainingsevent, eine Networking-Innovationsmesse und ein Entwickler-Forum, er wird im Rahmen der internationalen Konferenz BlockchainUA durchgeführt und von Distributed Lab organisiert. Der Hackathon bringt Softwareentwickler, Krypto-Enthusiasten, Analysten und Experten aus verschiedenen Branchen zusammen, die gemeinsam an Prototypen von neuen Produkten arbeiten und tatsächliche geschäftliche Herausforderungen mit Hilfe der Blockchain-Technologie meistern.

Während des Hackathons am 24.-25. März 2018 in Kiew, Ukraine entwickelte das Infopulse-Team HollyChain – einen Prototyp einer DRM-verbundenen Blockchain-Abrechnungslösung. In Zusammenarbeit mit den Megogo-Beratern konnte ein Projekt entwickelt werden, das die großen Probleme in den Bereichen Medien und Unterhaltung sowie Film- und Videovertrieb angeht. Die unabhängige Jury erkannte die Wichtigkeit der vom Infopulse- und Megogo-Team ausgewählten geschäftlichen Herausforderung und lobte die Eleganz der vorgeschlagenen Lösung. Infopulse erhielt damit den dritten Platz unter den 25 teilnehmenden Teams.

Über das Projekt HollyChain

In der Ausgangssituation sieht es so aus, dass die Eigentümer bestimmter Inhalte und ihre Vertriebshändler aufgrund von einer langen Kette von Untervertriebsstellen und anderen Partnern nicht alle Aktivitäten der Zuschauer genau verfolgen können, was zu fehlendem “Vertrauen” zwischen den Eigentümern und Vertriebspartnern führt. Ungenaue Preisberechnungen, hohe Vorauszahlungen und erhöhte Preise für die Zuschauer sind folglich das Endergebnis.
Infopulse belegt den dritten Platz beim BlockchainUA-Hackathon 2018 - Infopulse - 1
Mit einer DRM-verbundenen Abrechnung können alle Parteien die Anzahl der einzelnen Aufrufe verfolgen, genaue Statistiken und Bewertungen der Inhalte erstellen und somit eine faire Verteilung von Einnahmen und Gewinnen an alle Beteiligten erreichen.
Die von Infopulse entwickelte Lösung basiert auf Ethereum Blockchain, Node.js, Web3, Angular 4 und Widevine DRM.
/files/images/infopulse-belegt-den-dritten-platz-beim-blockchainua-hackathon-2018-pic-2.jpg

Weitere Gewinnerprojekte des BlockchainUA-Hackathons 2018:

  • Webmesh (1. Platz) – ein verteilter Website-Hosting-Service;
  • CryptoDogs (2. Platz) – eine Analogie zu Crypto Kiddies.

Wir fühlen uns geehrt und hochgeschätzt, zu den Gewinnern dieses spannenden Wettbewerbs zu gehören! Als Blockchain-Pionier legt Infopulse großen Wert auf die Erforschung neuer ungewöhnlicher Anwendungsfälle. Die Anerkennung unserer Leistungen ist sowohl für uns persönlich als auch für uns als Unternehmen sehr wichtig und inspirierend. Infopulse erhebt hervorragende Ergebnisse immer zum Ziel, die ohne die Talente und die gemeinsame Anstrengung unseres Teams nicht möglich wären. Ich möchte dem Siegerteam von Infopulse gratulieren, bestehend aus Dmitry Suhoy, Oleksandr Brezhniev, Vladyslav Munin, Roman Fedorenko und Yuri Vinnik! Im Namen von Infopulse möchte ich diese Gelegenheit auch dafür nutzen, um unseren lieben Partnern und Freunden bei Distributed Lab und Megogo.net unseren Respekt und unsere tiefste Dankbarkeit auszudrücken. – Jan Keil, VP für Marketing und Blockchain-Evangelist bei Infopulse

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Aktivitäten zur Sensibilisierung für neue Technologien und deren Vorteile hat Infopulse an der Konferenz BlockchainUA 2018 teilgenommen. Jan Keil, VP für Marketing bei Infopulse hielt eine Rede, in der er die Einführung der Blockchain-Technologie am Beispiel von Erfolgsgeschichten und Erkenntnissen aus der B2B-Perspektive erläuterte.

Früher haben Infopulse und REMME den ersten Platz auf der Microsoft Blockchain Intensive 2017 mit einer Blockchain-basierten Authentifizierungslösung für die Automobilindustrie belegt.

Über die Konferenz BlockchainUA 2018

Die Konferenz BlockchainUA ist eine dreitägige internationale Veranstaltung, die sich der Blockchain-Technologie, den Kryptowährungen und den Finanztechnologien widmet. Die jährlich stattfindende gemeinnützige Konferenz wird von Distributed Lab organisiert und von Infopulse sowie anderen ukrainischen Technologieunternehmen gefördert. Das Ziel ist, das öffentliche Interesse an disruptiven dezentralen Technologien zu wecken und gleichzeitig den Ruf der Ukraine als eines der führenden Länder für die Blockchain-Technologie zu stärken. 2018 nahmen über 60 lokale und eingeladene Referenten an der Konferenz teil, bei der mehr als 1.000 IT-Experten, Unternehmer, Regierungsvertreter, Investoren, Banker, Studierende u.a. anwesend waren. Weitere Informationen finden Sie unter blockchainua.com.

Über Distributed Lab

Distributed Lab ist ein Blockchain-Kompetenzzentrum, das sich mit der Entwicklung innovativer Produkte und Architekturen beschäftigt und Bildungsveranstaltungen und Konferenzen organisiert. Das Ziel von Distributed Lab ist ein Finanz-Internet unter Verwendung eines offenen und einheitlichen Protokolls, das den Handel und den Vermögenstransfer erleichtert. Weitere Informationen finden Sie unter distributedlab.com.

Über Megogo

MEGOGO ist ein globaler Unterhaltungsdienst für Online-Videos und TV-Kanäle mit über 50 Millionen Einzelnutzern monatlich. Als größter Video-on-Demand-/OTT-Service in Osteuropa und den GUS-Staaten bietet Megogo einen Katalog mit rund 80.000 Videos an: Filme und Dokumentationen, Cartoons, Serien, Fernsehprogramme und -shows, Sportübertragungen und kulturelle Veranstaltungen, Vlogs, Reisesendungen usw. Der Multi-Screen-Dienst ist auf allen Geräten und Hauptplattformen verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter megogo.net.

Newsletter abonnieren