De
En
Kontakt
Zurück

Infopulse Brasilien: Ein neues Mitglied in der globalen Infopulse-Gemeinschaft

quotes image
Nachdem wir gemeinsam mit unseren Partnern das erste Projekt in Rio de Janeiro erfolgreich abgeschlossen haben, wagen wir nun einen dauerhaften Aufenthalt auf dem neuen Kontinent und starten unsere eigene Niederlassung, Infopulse Brasilien.

In Anbetracht unserer 30-jährigen Geschäftserfahrung wird Infopulse Brasilien auf unserem branchenübergreifenden Ansatz aufbauen, um neue Horizonte in Amerika zu erschließen.

quotes image
Mit einer Niederlassung in Brasilien ist Infopulse nun auch in der westlichen Südhalbkugel präsent, was unsere Entwicklungsperspektiven auf dem amerikanischen Kontinent erweitert. Dies verschafft uns auch die Unabhängigkeit und die Agilität, um unsere Expertise auf diesem wachsenden Markt voll ausschöpfen zu können.
Wir haben das allererste Projekt in Brasilien für unseren langjährigen Telekom-Partner BICS in Angriff genommen und wollen unser Angebot auf weitere Branchen ausweiten.
image of person
Andrey Anissimov
CEO von Infopulse

Carlos Albano wird unsere brasilianische Niederlassung als Managing Director leiten. Er kommt von TietoEVRY und ist ein versierter Fachmann mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in verschiedenen Branchen sowie Insiderwissen über den lokalen Markt.

quotes image
Der Aufbau von Beziehungen, die über die alltäglichen Aufgaben hinausgehen, ist der Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg in Lateinamerika. Dies hat einen starken Bezug zum Geschäftsmodell von Infopulse und mein Ziel ist es, daraus in Brasilien und der gesamten Region Kapital zu schlagen.
 
Infopulse bringt ein branchenübergreifendes Angebot und 30 Jahre Tech-Erfahrung in den Entwicklungsmarkt von Lateinamerika ein. Diese Region ist reich an kompetenten Fachkräften und begierig auf die digitale Transformation. Wir sind bereit, unsere Expertise zu nutzen, um die treibende Kraft dieses entscheidenden Prozesses zu werden
image of person
Carlos Albano
Managing Director von Infopulse Brasilien

Unsere brasilianische Niederlassung begrüßte bereits die ersten Infopulse-Spezialisten, die für unseren Kunden BICS in das Telekom-Projekt eingestiegen sind. Wir sind entschlossen, unsere internationale Familie zu erweitern und neue Möglichkeiten für die lokale Gemeinschaft zu schaffen.

Infopulse Brasilien: Ein neues Mitglied in der globalen Infopulse-Gemeinschaft - Infopulse - 1

Renato Dornellas (links), der erste Senior IP/MPLS Engineer bei Infopulse Brasilien, wird von Carlos Albano (rechts) begrüßt.

Wir haben eine Lösung für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht, und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie in Kürze kontaktieren.