Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies finden Sie hier
Zustimmen
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
Infopulse - Softwareentwicklung & Infrastruktur-Management-Services
reCAPTCHA
Angebot anfordern Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus und wir senden Ihnen in Kürze ein kostenloses Angebot zu.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Subscribe to our Vacancies Please fill in this quick form to be among the first to receive our updates.
* Required fields
Your privacy is important to us. We will never share your data.
Abonnieren Sie unsere Updates Seien Sie unter den Ersten, die exklusive Einblicke in die IT, die Innovationen und Best Practices erhalten.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Photo of Infopulse Senden Sie eine E-Mail an Infopulse Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um unseren Experten direkt zu kontaktieren.
* Pflichtfelder
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.
Infopulse - Expert Software Engineering, Infrastructure Management Services
Read the Full Case Study Don't miss the most interesting part of the story!
Submit this quick form to see the rest and to freely access all case studies on our website.
* Required fields
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden Ihre Informationen niemals weitergeben.

Das Integrierte Managementsystem von Infopulse hat die externe Prüfung 2015 bestanden

Das Integrierte Managementsystem von Infopulse hat die externe Prüfung 2015 bestanden - Infopulse - 835823Infopulse gibt mit Freude bekannt, dass das Unternehmen die jährliche externe Rechnungsprüfung erfolgreich bestanden hat, deren Ergebnisse dem Integrierten Managementsystem von Infopulse (QSMS) die vollständige Einhaltung der aktuellen internationalen Qualitätsstandards, nämlich ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 sowie ISO 27001:2013 und PAS 99 bescheinigen.

Der Beginn der umfassenden externen Prüfung war am 12. November 2015. Alle Lieferungen, Aufzeichnungen, Unterlagen und Unternehmensaktivitäten sowie die Qualität der Unternehmensprozesse waren deren Gegenstand. Die Mitarbeiter, Qualitätsmanager, Führungskräfte und Abteilungsleiter wurden befragt und haben tiefgehende Kenntnisse der Normen, Anforderungen und Unternehmensprozesse bewiesen.

Die unabhängige Akkreditierungsgesellschaft hat bestätigt, dass unser Integriertes Managementsystem die Anforderungen der neuesten Standards erfüllt, die dieses Jahr veröffentlicht wurden:

Darüber hinaus wurde uns die Einhaltung der folgenden Standards bescheinigt:

Seit dem Erhalt des ersten Zertifikats 2004, mit dem anerkannt wurde, dass unser Qualitätsmanagementsystem den internationalen Qualitätsstandards entspricht, sind mehr als 10 Jahre vergangen. Infopulse fühlt sich seit jeher verpflichtet, die höchste Qualität in allen Zyklen unserer Produkte und Dienstleistungen anzubieten und unsere Kunden bestmöglich zu beraten. – Olga Konovalova, Leitung Qualität & Sicherheit, Infopulse

Nachdem Infopulse bereits im Januar 2015 erfolgreich den ISAE 3402 Typ I erreicht hat, ist Infopulse gerade bestrebt, das nächste Ziel zu erreichen, nämlich die Prüfung zum ISAE 3402 Typ II.

Infopulse bietet eine breite Palette an zuverlässigen Informationssicherheits-Dienstleistungen an: Von der Analyse der Sicherheitslücken über die Entwicklung von Informationssicherheitslösungen bis hin zur Unterstützung der Sicherheitssysteme ist alles möglich. Wenn Sie mehr über unsere Prozesse sowie unser Sicherheits- und Qualitätssicherungssystem erfahren möchten, folgen Sie bitte diesem Link.

Die Liste der kürzlich veröffentlichten Versionen der neuen ISO-Standards (sowohl 9001 als auch 14 001) weist folgende wesentliche Änderungen auf:

  • Die Struktur der Standards wurde geändert. Alle Standards für Managementsysteme haben ab sofort die gleiche Struktur mit normierten Abschnitten. Die Vereinheitlichung der Standardstruktur für Managementsysteme bezweckt, die Bereitstellung und Nutzung von integrierten Systemen zu vereinfachen.
  • Zukünftige ISO-Prüfungen sollen sich verstärkt auf das Risikomanagement auf organisatorischer Ebene und die Umsetzung des Konzepts des risikoorientierten Denkens konzentrieren. Die Risikoidentifikation wird jetzt zum Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems, damit zu Risiken ein systematischer Ansatz etabliert wird und diesen effektiver vorgebeugt werden kann.
  • Der neue Begriff “Kontext der Organisation” wurde eingeführt, der einen weiteren Anwendungsbereich des Qualitätsmanagementsystems impliziert. Fast jedes Unternehmen ist von externen Faktoren abhängig, wie z.B. Energie, Produkte, Beschaffung, Umwelt u.a. Außerdem haben interne Faktoren (wie Unternehmenskultur, organisatorische Disziplin etc.) einen wesentlichen Einfluss auf das Unternehmen selbst und auf den Betrieb der Qualitätsmanagementsysteme. Alle Faktoren, die das System und seine Stabilität beeinträchtigen können, müssen bei der Planung, Entwicklung und dem Betrieb der Qualitätsmanagementsysteme berücksichtigt werden.

Außer der genannten Änderungen wurden bei ISO 9001: 2015 und ISO 14001: 2015 viele weitere Verbesserungen vorgenommen.

Newsletter abonnieren